Physikalische Therapie

TENS

TENS, die Transkutane Elektrische Nerven Stimulation, ist eine Therapieform aus der Elektromedizin oder physikalischen Therapie, bei der elektrische Strömungen über auf die Haut aufgeklebte Elektroden verabreicht werden. Auch Ihr Orthopäde Recklinghausen bietet Patienten TENS als Therapiemethode an. Die Therapie mit Reizstrom verzeichnet ein breites Spektrum an Anwendungen, wird aber insbesondere für die Schmerztherapie angewendet. Sowohl chronische als auch akute Schmerzen können mit Reizstrom mittels TENS behandelt werden.

Die Anwendungsdauer und -frequenz von TENS wird von Ihrem Behandler individuell festgelegt und hängt von Ihren Beschwerden und Ihrem Gesundheitszustand ab.

 

Ultraschalltherapie

Zusammen mit der Reizstromtherapie zählt die Ultraschalltherapie zu den gängigsten Behandlungsformen der physikalischen Therapie. Oftmals wird die Ultraschalltherapie als ergänzende Maßnahme in Kombination mit anderen Therapiemaßnahmen eingesetzt. Während der Untersuchung wird der Schallkopf über die betroffene Region bewegt. Die Schallwellen werden entweder kontinuierlich als Dauerschall oder pulsweise als Impulsschall abgegeben. Sie dringen dabei bis zu fünf Zentimeter in das Gewebe ein. Außerdem kommt es bei der Ultraschallbehandlung zu einer sogenannten Mikromassage.

 

 

DR. STEFAN BIERWIRTH
FACHARZT FÜR ORTHOPÄDIE & UNFALLCHIRURGIE
DIPL. SPORTWISSENSCHAFTLER

AKUPUNKTUR & OSTEOPATHIE
MANUELLE MEDIZIN | CHIROTHERAPIE
ERNÄHRUNGSMEDIZIN

Paulus-Tillmann-Platz 4
45657 Recklinghausen

T 02361 .943 23 32
F 02361 .943 23 31
WILLKOMMEN@ORTHOPAEDE-BIERWIRTH.DE

ÖFFNUNGSZEITEN

und nach vereinbarung
Mo | Di | Do 08:00 - 12:30 Uhr  
15:00 - 17:00 Uhr  
Mi 08:00 - 14:00 Uhr  
Fr 08:00 - 13:00 Uhr  

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.